Cluster Photonik
Silber/Gewerbe

Cluster Photonik

Das Cluster Photonik ist eines von 16 Forschungsclustern, die auf dem Campus der RHTW Aachen nach der Idee, exzellente Forschung mit exzellenter Architektur zu verbinden, entstanden ist.
Im Forschungscluster Photonik werden neue Verfahren zur Erzeugung, Formung und Nutzung von Licht als Werkzeug in der Produktion entwickelt. Das Atrium als Herzstück bringt Licht in das Zentrum des Gebäudes. Auch die Lichteffekte an der Fassade machen das Forschungsthema sichtbar.
Die Förderung des interdisziplinären Austauschs zwischen Industrie und Hochschule in Forschung und Lehre versinnbildlicht sich in der engen räumlichen Beziehung zwischen Werkhallen und Büros sowie zwischen Besprechungs- und Rückzugs -räumen. Die Gebäudeorganisation folgt in ihrer Logik den Arbeitsprozessen.
Das Cluster Photonik verleiht der Forschung ein Gesicht, ist Schauplatz und macht Wirtschaft und Wissenschaft für alle Bürger Aachens sicht- und erlebbar.
Aufgrund des herausragenden städtebaulichen Hintergrundes und der beispielhaften architektonischen Verbindung der Themen Forschung, Lehre, Entwickeln und Leben wählte die Jury das Projekt Cluster Photonik zum Silber Gewinner 2017 in der Kategorie Gewerbe.
Der RHTW Campus in Aachen ist ein Sinnbild des neuen Arbeitens, für die Kooperation von Industrie und Wissenschaft und bietet mit anspruchsvoller Architektur der Clustergebäude, Gastronomie- und Einkaufsmöglichkeiten sowie Serviceeinrichtungen hochwertige Arbeits- und Lebensqualität.