Jury

Die Jury 2017 setzt sich zusammen aus 14 Mitgliedern, welche durch ihre individuellen Expertisen die Bandbreite der Bewertungskriterien zu einem umfassenden Gesamtkonzept einer Projektentwicklung abdecken.
  • Anett Barsch

    Geschäftsführerin
    CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH
    Anett Barsch ist Diplom-Architektin und seit 12 Jahren bei der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH, Köln, beschäftigt. Seit 2011 verantwortet sie als Geschäftsführerin das operative Geschäft des Unternehmens. Die CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen ist mit einem jährlichen Bauvolumen von zirka 500 Wohneinheiten einer der führenden deutschen Wohnprojektentwickler. Das Unternehmen hat seit 1995 rund 5.000 Wohneinheiten in Neubauprojekten in Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Darmstadt, Mainz und München realisiert.
  • René Blume

    Prokurist
    Donauer & Probst GmbH & Co. KG
    Dipl. Betr. Senator h.c René Blume machte vor seiner seinem BWL-Studium sowohl eine Ausbildung zum Anlagemechaniker für Heizungs- und Lüftungsbau sowie zum Bürokaufmann. Von 2011 bis 2015 war er Präsident von FIABCI Deutschland. René Blume ist Geschäftsführer von der Eistal GmbH und der Wowiaqua GmbH. Seit 2003 ist er Gesellschafter von der Donauer & Probst GmbH & Co. KG.
  • Vanessa Borkmann

    Projektleiterin
    Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
    Vanessa Borkmann studierte Architektur und Stadtplanung an der TU Stuttgart sowie an der ETH Zürich. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart. Seit Juni 2007 leitet sie das Geschäftsfeld Hotel- & Veranstaltungsimmobilien im Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg, und ist Initiatorin und Projektleiterin des Verbundforschungsprojektes FutureHotel. Dafür erhielt sie den Innovationspreis für Technologiemanagement des Fraunhofer IAO. Frau Borkmann entwickelt und erforscht Konzepte und Lösungen für innovative Gebäude, sowie innovations- und leistungsförderliche räumliche Umgebungen.
  • Michael Fabricius

    Immobilien Redaktion
    Die Welt
    Der 1971 geborene Michael Fabricius ist studierter Volkswirtschaftler und Journalist. Nach Stationen in Wirtschafts-, Immobilien-, Finanz- und Politikredaktionen der Berliner Zeitung und der Financial Times ist er seit 2004 beim Axel Springer Verlag tätig. Für die Welt am Sonntag und Die Welt ist Michael Fabricius unter Anderem stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft / Finanzen. Seit 2015 ist Michael Fabricius Senior Editor Real Estate für das Projekt „PLACES“, den Immobilienkanal der Welt online.
  • Götz

    Peter Götz

    Präsident
    Advisory Council der GPH
    Peter Götz, Bürgermeister a.D., war von 1990 - 2013 Mitglied des Bundestages, Vorsitzender der AG Kommunalpolitik und Beauftragter für Bau- und Stadtentwicklung der CDU-Bundestagsfraktion, 16 Jahre Bundesvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU/CSU (KPV) und bis 2014 Weltpräsident der Global Parliamentarians on Habitat (GPH), einer Parlamentarierorganisation, die sich weltweit für eine nachhaltige Stadtentwicklung einsetzt. Er ist aktuell Präsident des Advisory Council der GPH. Er engagiert sich seit 2013 als selbständiger Berater in den Bereichen Kommunales, Stadtentwicklung, Energie und Wohnungswirtschaft und als stellvertretender Vorsitzender im Beirat des von ihm mitgegründeten Masterstudiengangs "Public Service Management" der Universität Leipzig.
  • Michael Heming

    Präsident
    FIABCI Deutsche Delegation e.V.
    Der Dipl. Betriebswirt und Dipl. Sachverständige Michael Heming ist bereits seit mehr als 20 Jahren Mitglied bei FIABCI. 2016 wurde er in Nizza zum Vize-Präsident FIABCI Europa gewählt. Er ist Inhaber der Firma Heming-Immobilien, einem Immobilienberatungsunternehmen mit rund 15 Mitarbeitern an fünf Standorten im Rhein-Main-Gebiet, das auf die Vermarktung von Wohnimmobilien und Investment sowie Gewerbe spezialisiert ist.
  • Andreas Ibel

    Präsident
    BFW Bundesverband Freier Immobilien und Wohnungsunternehmen e.V.
    Nach Beendigung des juristischen Studiums war er am Aufbau der Bürofachmarktkette Staples in Deutschland beteiligt. Von 1994 - 1998 verantwortete er das europäische Immobiliengeschäft der amerikanischen Fachmarktkette Toys 'R' Us. Von 1998 an war er in der Vorstandsfunktion verschiedener Unternehmen wie unter anderem der TAG Immobilien AG. 2010 gründete er die AIREA GmbH zu Bündelung seiner Immobilieninvestitionen in Deutschland. Von 2007 -2014 war er Landesvorsitzender des BFW Nord, seit 2014 ist er Präsident des BFW.
  • Tillman Prinz

    Bundesgeschäftsführer
    Bundesarchitektenkammer (BAK)
    RA Dr. Tillman Prinz, M.A. ist seit 2003 Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer (BAK). Er studierte Rechtswissenschaften in Kiel, Freiburg und Lausanne (CH), promovierte 1994 zum Urheberrecht der Architekten an der Universität Bielefeld und machte 2010 den Master of Arts (Mediation) an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Europa Universität Viadrina (F/O). Von 1994 bis 1997 war er Justitiar der Bayerischen Ingenieurekammer Bau, 1997 bis 2002 Geschäftsführer und Justitiar des Bundesverbandes Bund Deutscher Architekten BDA, Berlin, und in den Jahren 2002/2003 Senior Policy Advisor des Architects Council of Europe in Brüssel.
  • Dirk Salewski

    Geschäftsführender Gesellschafter
    beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungs- gesellschaft mbH
    Dirk Salewski ist seit April 1987 im Unternehmen beta Eigenheim tätig. Von Oktober 1987 bis November 2004 war er dort Prokurist, bis er im November 2004 zum alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer bestellt wurde.
  • Jürgen Michael Schick

    Präsident
    IVD Immobilienverband Deutschland e.V.
    Der 1970 in Schorndorf geborene Immobilienökonom (ebs) Jürgen Michael Schick ist seit mehr als 20 Jahren im Immobiliensegment aktiv. 1994 gründete er das Investmentmaklerhaus Michael Schick Immobilien dem er auch heute noch als Geschäftsführer vorsitzt. Seit 2002 bringt Jürgen Michael Schick seine immobilienwirtschaftliche Erfahrung als Präsident und Sprecher beim Immobilienverband IVD ein und hat sich 2005 zum Professionel Member der Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS) zum internationalen Sachverständigen qualifiziert. In der Funktion als Bundespressesprecher des IVD und als Fachmakler äußert er sich regelmäßig zu immobilienwirtschaftlichen Themen.
  • Andreas Schulten

    Vorstand
    gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V.
    Andreas Schulten studierte Geographie sowie Wirtschafts- und Sozialgeographie. Seit 1988 ist er beim Münchener Institut für Markt- und Regionalforschung (der Vorgängergesellschaft der bulwiengesa AG). 1992 bis 1996 war er Projektleiter und Vertreter der Institutsleitung. 1996 wurde der Geschäftsfürer der Bulwien und Partner GmbH, der Berliner Niederlassung des Münchener Insituts für Markt- und Regionalforschung. Seit 2004 ist er Mitglied im dreiköpfigen Vorstand der bulwiengesa AG.
  • Dirk Streicher

    Vorstandsvorsitzender
    BFW Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V.
    Der studierte Dipl.-Kaufmann Dirk Streicher war zunächst Trainee und Vorstandsassistent der SÜBA Bau AG, bis er 1999 die Leitung der Abteilungen Marketing und Vertrieb der Delta Bau AG übernahm. Seit 2005 ist er im Vorstand der Delta Bau AG sowie der Geschäftsführer der Tochtergesellschaften Delta Fondsverwaltungsgesellschaft mbH und Delta Domizil GmbH. Im Jahr 2015 wurde Dirk Streicher zum Vorstandsvorsitzenden der Delta Bau AG und 2016 zusätzlich zum Vorstandsvorsitzenden des BFW Niedersachsen/Bremen ernannt.
  • Steffen Szeidl

    Vorstand
    Drees & Sommer SE
    Steffen Szeidl absolvierte sein Studium der Architektur an der Technischen Universität Darmstadt und der Eidgenössischen-Technischen Hochschule Zürich (ETH). Besondere Erfahrungen bringt er im Construction Management und Testing & Commissioning mit. Sein Branchenfokus liegt auf Retail und Hospitality. Im Herbst 2008 übernahm Steffen Szeidl den Aufbau der Drees & Sommer Schweiz GmbH als Geschäftsführer. Seit Januar 2015 ist er Vorstand der Drees & Sommer AG und verantwortet neben den Bereichen Finanzen und IT auch die Digitalisierungs- und BIM-Strategie des Unternehmens.
  • Dorothee Wetzler-Stöbe

    Geschäftsführerin
    STÖBE. Die Agentur für Kommunikation GmbH
    Dorothee Wetzler-Stöbe ist Gründerin und Geschäftsführerin von STÖBE.KOMMUNIKATION GmbH, spezialisiert auf Öffentlichkeitsarbeit, Moderation und Corporate Publishing mit dem Schwerpunkt Immobilienwirtschaft. Von 1999 bis 2009 war sie außerdem Geschäftsführerin der Interessengemeinschaft Gewerbetreibende an der Friedrichstraße e.V., und von 1994 bis 1999 im Bereich Standortmarketing und Einzelhandelsvermietung für das Quartier 206 bei Jagdfeld Friedrichstadt Passagen tätig. Dorothee Wetzler-Stöbe studierte Geographie (M.A.) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und arbeitet in der Folge als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die empirica ag Berlin, Gesellschaft für Stadt- und Strukturforschung.
20170915_077