Am Urban
Bronze/Wohnen

  • Projekt-Adresse:

    Grimmstraße 10
    10967 Berlin

  • Architekt:

    GRAETZ Architekten Am Urban Gesellschaft und Architekten mbH

  • Projektentwickler:

    Mary-France Jallard Graetz Dipl.-Arch. ETH/SIA und Dipl.-Ing. Arch. Georg Graetz von am Urban Gesellschaft Architekten mbH

  • Projektkontakt:

    http://www.graetz-architekten.de

Am Urban

Als Baugemeinschaft privater Anwohner hat die ‘Am Urban’ GmbH & Co.KG den gesamten Altbaubereich des denkmalgeschützten Ur­bankrankenhauses von VIVANTES mit der Absicht gekauft, das Areal mit seinen 19 Gebäuden stadtteilge­recht, ökologisch, energieeffizient, kulturell und sozial als Wohnstandort zu entwickeln.
Das 1890 errichtete, teilweise kriegsbeschädigte und zwischenzeitlich verdichtete und umgebaute Areal des denkmalgeschützten Geländes des Urbankrankenhau­ses wird in seine Ursprungsbestimmung aufgelöst und in ein allgemeines Wohngebiet umgewidmet. Zur Annäherung an den Ursprungszustand werden neben Rückbau- und Neugestaltungsmaßnahmen die bestehenden Bauten von Grund auf saniert, ertüchtigt und umgebaut um sie den heutigen energetischen Erfordernissen den bautechnischen Notwendigkeiten sowie den individuellen Anforderungen des Woh­nungsbaus und den Bedürfnissen der zukünftigen Wohnungsbesitzer anzupassen. Das gesamte Areal wird autofrei gehalten. Es entstanden insgesamt 145 individuelle Wohneinheiten mit Geschosswohnungen, Townhouses und Lofts nach den Wohn- und Arbeits­vorstellungen der Eigentümer.