Invalidenhaus
Top 20/Wohnen

  • Projekt-Adresse:

    Invalidenstraße 7
    10115 Berlin

  • Architekt:

    Seeger + Müller

  • Projektentwickler:

    Seeger + Müller

  • Projektkontakt:

    http://www.seegermueller.de

Invalidenhaus

Bei dem Wohn-, Büro- und Atelierhaus in der Invalidenstraße 7 in Berlin standen Walk Architekten und Seeger Müller Architekten (beide Berlin) vor der Aufgabe, für zehn verschiedene Parteien einen verbindlichen urbanen Rahmen zu schaffen, der sich einerseits in die vorhandene städtebauliche Struktur einfügt und gleichzeitig der Individualität der einzelnen Parteien Rechnung trägt. Entstanden ist ein sechsgeschossiger Baukörper, der als „urbaner Setzkasten“ verstanden werden kann: Zwölf Wohnungen, zwei Arztpraxen, drei Architekturbüros, ein Künstleratelier und eine private Bibliothek sind hier untergebracht. Den Architekten war es wichtig, dass sich die Individualität der Nutzungen zwar nach außen hin erahnen lässt, der Baukörper insgesamt jedoch als Einheit wahrgenommen wird. So entwarfen sie eine plastisch gestaltete Fassade, die unter einem eigens entwickelten grauen Strukturputz zusammengehalten wird.