Soft House
Top 20

  • Projekt-Adresse:

    Am Inselpark 5
    21109 Hamburg

  • Architekt:

    Kenndy + Violich Architecture, Ltd.

  • Projektentwickler:

    PATRIZIA Deutschland GmbH

  • Projektkontakt:

    http://www.patrizia.ag

Soft House

Natur trifft auf Hightech – neue Dimension des Passivhauses. Das Soft House von Kennedy & Violich Architecture nutzt durch seine dynamische Textilfassade das Sonnenlicht auf flexible und intelligente Weise und dient mit seiner Vollholzbauweise als Exempel für nachhaltiges Bauen. Das durchgrünte Viertel sichert dabei die Möglichkeit zum Leben im Einklang mit der Natur. Nicht zuletzt wegen des offenen, lichtdurchfluteten Wohnkonzepts bietet das visionäre Soft House auf einer Fläche von rund 160 Quadratmetern je Wohneinheit über drei Etagen höchsten Wohnkomfort.

Nachhaltiges Energiekonzept
Vollholzbauweise, ausgeklügeltes Energiekonzept und drahtlose Gebäudeleittechnik - das macht das Soft House zu einem energetisch hocheffizienten und nachhaltigen Gebäude. Die selbstständige Produktion von Strom entlastet nicht nur das Stromnetz, sondern macht Bewohner auch ein Stück weit unabhängiger von Stromkonzernen und Energiepreisen. Ein webfähiger Homeserver überträgt die gesammelten Haustechnik-Daten auf Laptop, iPhone/iPad und ermöglicht somit eine flexible und energieeffiziente Steuerung. Passivhausqualität, Stromspeicherung im Haus und die Nutzung klimafreundlicher Erdwärme runden das innovative Energiekonzept ab.