Gala

Infolge der immer strenger werdenden Auflagen des Hygiene- und Schutzmaßnahmenpakets des Landes Berlin für die Durchführung von Veranstaltungen, ist ein festlicher Galaabend mit Preisverleihung so wie wir es gewohnt sind, leider nicht möglich.

Nach der Prüfung mehrerer Durchführungsoptionen haben wir nunmehr beschlossen, die Gala des FIABCI Prix d´Excellence Germany am 13.11.2020 nicht als Präsenzveranstaltung durchzuführen.
In diesem Jahr werden die Gewinnerprojekte und die Projekte der Official Selection in einem Video vorgestellt.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für unsere Entscheidung.

Das wunderbare eWerk wäre auch in diesem Jahr unser Veranstaltungsort gewesen und ist, wie viele in der Veranstaltungswirtschaft, in einer existenz bedrohenden Situation. Daher haben sich neben dem eWerk Initiativen und Verbände unter dem Bündnis #AlarmstufeRot versammelt und fordern Lösungen und Perspektiven, um den sechstgrößten Wirtschaftszweig Deutschlands vor dem Untergang zu retten.

Alle Informationen und Forderungen finden Sie auf der Bündnis-Website und unter dem Twitter-Account @RotAlarmstufe.