A SPACE
Top 20/Mixed Project

A SPACE

A SPACE liegt im kreativen und geschichtsträchtigen Herzen Berlins, zwischen Mauerpark, dem idyllischen Arkonaplatz und der Bernauer Straße.

Aus einem innerstädtischen 1897er Gewerbebau – seinerzeit Weißbierbrauerei, Kino und Ort des kreativen Handwerks – entstand durch die geschickte Aufstockung eines Neubaus ein Wohngebäude im Fabrik-Loft-Charakter und Gewerbeflächen im Erdgeschoss. Mit viel Respekt vor der Vergangenheit wurde der historische Charme ins Hier und Jetzt übertragen. So konnte der attraktive Innenhof erhalten bleiben. Das ehemals vierstöckige Gebäude erhielt einen zweigeschossigen Aufbau im Stil authentischer Fabriklofts.

Die gesamte innere Beschaffenheit wurde bis auf die eigentliche Gebäudetragestruktur entkernt mit dem Ziel, neue Grundrisse und Aufteilungen der Wohnungen umzusetzen. An der alten Fassade wurde das Ziegelmauerwerk aufwendig freigelegt und mit einem hochwertigen Schlämmputz versehen, so dass die Klinkerfassade mit all ihren charmanten Unebenheiten eine lebendige Textur erzeugt. Auch die historische Fenstereinteilung wurde im gesamten Gebäude aufgenommen und mit neuen Holzfenstern modern interpretiert.